Peroutka & Fedorišin s.r.o ist modern – fungierte Gesellschaft, die schon im Jahre 1993 gegründet wurde.

Der Kodex von ethischem Benehmen ist die Grundlage von unserer ethischen Kultur und er summiert die Anforderungen und Erwartungen betreffend unseren Zugang sowohl zu unseren Lieferanten als auch Abnehmern.

Das ethische Benehmen bildet die Grundlage  des Vertrauens nötig für gut funktionierte Firmenpartnerschaften und Langzeiterfolg unserer Firma.

Der ethische Kodex soll auch als eine interne Firmenanleitung für alle Arbeitsnehmer in der Firma  Peroutka & Fedorišin s.r.o. dienen.

Alle Unternehmer sind verpflichtet die ethischen Prinzipien zu folgen. Jeder Arbeitsnehmer soll das nicht-ethische Benehmen anderes Arbeitsnehmers seinem Oberen anmelden, der über die nächsten Schritte bei Problemlösung entscheidet.

etický kódex
Die allgemeinen Prinzipien vom ethischen Kodex
  • jeder von uns hat die Verantwortung für die eigene Sicherheit und deren von Kollegen
  • irgendeine Verwundung oder Unfall muss dem Oberen angemeldet werden
  • der Arbeitsnehmer darf nicht die Arbeit ausüben falls seine Leistungen durch Alkohol, Drogen oder Medikamente geringen wären
  • im ganzen Areal der Firma gilt ein striktes Rauchverbot
  • für Wohlstand aller Kollegen ist die Ausübung von Sicherheitsverordnungen und Anforderungen verpflichtet
  • Wir steigern die Qualität unserer Dienstleistungen, einschließlich die eingehende Verbesserung des Umweltschutzes
  • Wir bevorzugen Partner mit ökologischen Ausrichtung
  • Wir behandeln unsere Partner höflich und mit Verehrung und wir besprechen die Geschäfte mit unseren Partnern gleichwertig.
  • Wir erkennen an und respektieren die Regeln von dem ethischen landwirtschaftlichen Wettbewerb, deshalb benehmen wir uns auch verantwortlich gegen unsere Konkurrenz
  • Ehrlicher und richtiger Zugang bildet die Grundlage von erfolgreichen und langfristigen Beziehungen
  • Wir bieten immer die Wahrinformationen über unsere Produkte an
  • Der zufriedene Kunde stellt den höchsten Wert dar
  • Unsere Geschäftsvertreter müssen mit einem professionellen Zugang an die Kunden und Geschäftspartner kommen. Sie müssen auch die vertraulichen Informationen der Firma schützen
  • Arbeitsgeber bildet die Bedingungen für die Ausbildung und den Personalwuchs seines Arbeitsnehmers
  • Ein aktiver Zugang zur Arbeit und die Bereitschaft zur weiteren Entwicklung der Firma ist erwartet von dem Arbeitsnehmer
  • Der Arbeitsgeber empfängt die Vorschläge und die Aufweisungen von Arbeitsnehmer
  • Die Beziehung zwischen Arbeitsgeber und Arbeitsnehmer und zwischen Arbeitsnehmer zueinander sind in Ehrung und Respektierung von Menschenrechte gebildet
  • Arbeitsgeber und Arbeitsnehmer bilden Intervertrauen durch ehrliches Benehmen, anständige, geöffnete und respektierende Kommunikation
  • Die Berufung unserer Firma ist es, die Arbeitsnehmer zu motivieren, entwickeln und attraktive Möglichkeiten anzubieten und die leistungsübenden Arbeitsnehmer zu belohnen